Ray Moore | Do. 02.07., Munique Art, 19.00

Ray Moore

Mit der Ausstellung „Don’t be Silent“ zeigt Munique Art vom 2.7. – 8.8.2015 einmal mehr Bilder, Installationen und Objekte des US-amerikanischen Künstlers in München. Teils satirisch macht Ray Moore mit seinen Bildern auf die aktuelle Politik, unsere Gesellschaft und die Verletzung von Menschenrechten – wie zum Beispiel durch Fremdenhass und Rassismus ­– aufmerksam.
Kernstück der Ausstellung, ein 220 x 170 cm großes Bild mit dem Titel „Disobey“ erzählt beispielsweise die Geschichte des jungen afroamerikanischen Emmett Louis Till (http://de.wikipedia.org/wiki/Emmett_Till), der Opfer von Rassismus in den USA wurde. Neben diesem Gemälde thematisiert Ray Moore in seinen Arbeiten viele weitere Beispiele von Brutalität und Ungerechtigkeit unter Menschen.

Öffnungszeiten: Di 11 bis 15 Uhr, Do/Fr 16 bis 19 Uhr, Sa 11 bis 18 Uhr
MuniqueART GmbH, Schleißheimer Straße 26, 80333 München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s