Dok.fest München 07. – 17. Mai 2015

Dokfest
Das DOK.fest München bringt den künstlerischen Dokumentarfilm auf die große Kinoleinwand. In diesem Jahr wird das Festival 30 Jahre alt und präsentiert zu dem Anlass zehn ganze Tage dokumentarisches Kinoerlebnis mit 140 Filmen und Gästen aus der ganzen Welt an elf Spielorten in der Stadt.

Neben den Wettbewerbsreihen gibt es viele Specials wie DOK.music im Open Air, Best-of-Oscars oder DOK.network Africa. Die diesjährige Retrospektive ist den Arbeiten des israelischen Filmemachers Avi Mograbi gewidmet, in der Gastlandreihe werden Independent-Filme aus und über China gezeigt. Das Filmschulfestival ist als Festival im Festival erneut Gastgeber für die Studierenden und ihre Filme von 13 renommierten Filmhochschulen.

Eröffnet wird die 30. Edition am 07. Mai 2015 im Deutschen Theater.
Ticketpreise:
8 Euro im VVK Festivalzentrum, 8,50 Euro über München Ticket und an der Abendkasse, ermäßigter Preis 6,50 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s