Michael Landy | Galerie Sabine Knust


Ausstellung bis 23. Juni 2015

Unbeding noch einen Besuch in die Galerie Sabine Knust einplanen, die bis zum 23. Juni mit den Arbeiten von Michael Landy bespielt ist. Gibt viele tolle Details zu entdecken!
Der 1963 geborene Michael Landy gehört zu der Generation der so genannten Young British Artists. Im Gegensatz zu seinen Mitstreitern, die das Prinzip des Schocks als Präsentations- und Vermarktungsform gezielt eingesetzt haben, findet sich seine Radikalität nicht in der Oberfläche des Werkes, sondern in der ihm zugrunde liegenden Aktion, einer Grenzüberschreitung der besonderen Art. Landy hinterfragt nicht nur den Wunsch nach materiellem Besitz, den die Konsumgesellschaft, und damit auch der Kunstmarkt, ins Zentrum aller Begierden stellt, sondern bricht mit seinem Experimenten auch das Verhältnis von Identität und Besitz auf.

Galerie Sabine Knust, Ludwigstrasse 7, 80539 München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s