Nina Annabelle Märkl | Do. 20.10.16, Artothek, 19.00

aufkunst.com

Ausstellungseröffnung und Präsentation der Monographie Permeable Entities der Künstlerin Nina Annabelle Märkl in der Artothek. Die Monographie erschien gerade im Kerber Verlag in der Reihe Edition Young Art. Das Buch enthält, neben zahlreichen Abbildungen, Textbeiträge von Jan-Philipp Fruehsorge, Florian Matzner und Eva Wattolik

Ausstellung bis 07. Januar 2017
Öffnungszeiten: Mi. und Fr. 14.00 – 18.00 | Do. 14.00 – 19.30 | Sa. 9.00 – 13.00
Artothek, Rosental 16, 80331 München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s