Gern Gesehen | Fr. 17.04., Orangerie Englischer Garten, 18:00

gern-gesehen
Für die Ausstellung „gern gesehen“ haben sich 21 Münchner Künstler und Künstlerinnen zusammen gefunden, die sich aus der Zeit an der Kunstakademie München intensiver oder loser kennen und die ihre künstlerischen Arbeiten immer „gern gesehen“ haben. Jetzt stellen sie zusammen in der Orangerie im Englischen Garten aus und freuen sich auf dieses dichte, kommunikative Zusammentreffen ihrer vielfältigen und so unterschiedlichen Werke. Die Arbeiten spannen thematisch und medial einen weiten Bogen: Malerei, Zeichnung, Fotografie, Video, Plastik, Installation werden aufeinander treffen.

Teilnehmende Künstler:
Alexandra Bergmann, Lena Bröcker, Raphael Brunner, Ina Ettlinger, Angela Fechter, Sanni Findner, Anette Frey, Martin Fritzsche, Matthias Goppel, Nada Jordan, Christine Lindenmüller, Jo Melf, Nicola Müller, Maria Ploskow, Peter Reill, Bettina Möbius, Gerhard Schebler, Asja Schubert, Judith Treimer, Jaro Vent, Carola Vogt & Peter Boerboom

„gern gesehen“
Eröffnung: 17.04.2015, 18 Uhr

Ausstellung bis 26. April 2015
Öffnungszeiten: Di. – Fr. 16 – 19 Uhr | Sa, So 13 – 19 Uhr

Finissage So. 26. April 2015, 13 – 17 Uhr

Orangerie
Englischer Garten 1a, 80333 München

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s