Gabriele Sturm | Karin Wimmer contemporary art

Ausstellung bis 13. Mai 2016

Die Wiener Künstlerin Gabriele Sturm setzt sich in ihrer aktuellen Ausstellung bei Karin Wimmer contemporary art mit der Problematik des Handels der Paradiesvögel auseinander.

Losgelöst von ihrem Originalkontext setzt sie kulturwissenschaftliches und dokumentarisches Material wie in einer Collage zu einem neuen Ganzen zusammen und ergänzt es mit den von ihr geschaffenen Bildern und Objekten.

Gabriele Sturm konfrontiert den Besucher mit  sozioökonomischen Aspekten in Papua-Neuguinea und dem internationalen Handel. Alltagserzählungen, Kolonialgeschichte, kunsthistorische Bezüge sowie Politik spielen für die Künstlerin in der Aufarbeitung der Thematik eine bedeutende Rolle. (Pressetext Karin Wimmer contemporary art)

Öffnungszeiten: Mittwoch – Freitag 13 – 18 Uhr | Donnerstag 13 – 19 Uhr | Sa. nach Vereinbarung
Karin Wimmer contemporary art, Amalienstraße 14, 80333 München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s