Tom Howse | Tanja Pol Galerie


Der englische Künstler Tom Howse (*1988) etabliert in seiner Malerei und seinen Papierarbeiten einen  Bildbegriff, der das gemalte Bild weder theoretisch-konzeptuell, oder esoterisch überhöht, noch die Malerei als Spielwiese gewollt trashiger Experimente auffasst. Die Ausstellung “Gunnera Bog” von Tom Howse in der Tanja Pol Galerie ist noch bis 03. April 2015 zu sehen.

Howse malt “Figuren”, die in der Parallelwelt der Malerei existieren, aber ganz klar immer Farbe auf Leinwand bleiben. Die reine Materialität des Malens, die Geste, die Lust am Prozess sind immer sichtbar, aber nie Inhalt. Auch die Figuren, anthropomorph, biomorph, sind nicht Thema, sondern höchstens Anlass und Ergebnis des Malprozesses.

Tom Howse – “Gunnera Bog”
Ausstellung bis 03.04.2015
Öffnungszeiten: Di. – Fr. 11 – 18 Uhr | Sa. 12 – 15 Uhr

Tanja Pol Galerie
Ludwigstrasse 7, 80539 München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s