Für alle Familien und Kinder: es gibt noch freie Plätze im Ferienprogramm des Lenbachhauses

2015_Kunstvermittlung_Katzent_12_500_01

Es gibt noch freie Plätze im Ferienprogramm des Lenbachhauses:
Figurentheaterwerkstatt im Garten des Lenbachhauses

Ab 8 Jahren oder für die ganze Familie
Fr, 7. – So, 9. August sowie Di, 11. – So, 16. August, jeweils 12 – 17.30 Uhr
Teilnahme tageweise und Einstieg jederzeit möglich (mind. 2 Std.)
Materialkosten: 2,50 Euro / Person
Buchung an der Museumskasse oder online

Eine Großstadt, die Straßen sind leergefegt, alles ist wie ausgestorben. Entfernt in der Nachbarschaft spielt noch ein Radio… Was ist passiert? Ist den Menschen etwas zugestoßen? Welche Geschichten können wir über Katastrophen erzählen? Und wie lassen sich diese inszenieren?

Zusammen mit den Kunstschaffenden Mirja Reuter und Florian Gass hat das Lenbachhaus im Garten eine partizipative Kunst-Werkstatt eingerichtet. Dort werden gemeinsam eigene Zukunftsszenarien entwickelt und überlegt, wie die Protagonisten auf unerwartete Ereignisse reagieren und ihr Überleben sichern. Es werden Stabpuppen, Bühnenbilder und Dekorationen gebaut, eigene Stücke geprobt und zur Aufführung gebracht. Diese finden jeweils um 17 Uhr im Garten statt.

Konzept und Durchführung:
Mirja Reuter und Florian Gass mit den Kunstvermittlerinnen am Lenbachhaus

Der Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist in alle Ausstellungen kostenlos. Der Zugang zum Garten ist ebenfalls kostenfrei.
Alle Informationen hier auf der Seite des Lenbachhaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s