Dekomposition | 11. November Kunstarkaden, 19 Uhr

Kunstarkaden
Am Dienstag 11. November 2014 ab 19 Uhr eröffnet die Ausstellung „Dekomposition“ in den Kunstarkaden.

Teilnehmende Künstler:
Jutta Burkhardt, Edoardo Colaiacomo, Fumie Ogura

Die Kunstarkaden im Zentrum der Stadt entwickeln sich immer mehr zu einer Plattform für zeitgenössische interkulturelle Kunst. Dieser zentral gelegene Ausstellungsraum ist Forum für Experimente und versteht sich als Laboratorium für interaktive Präsentationen. Die Kunstarkaden geben Raum für die Auseinandersetzung mit dem Leben in und mit anderen Kulturen.

„Dekomposition“ – Jutta Burkhardt, Edoardo Colaiacomo, Fumie Ogura
Eröffnung: Dienstag 11. November ab 19 Uhr
Ausstellungsdauer bis 13. Dezember 2014
Öffnungszeiten: Dienstag – Samstag 13 – 19 Uhr

Kunstarkaden
Sparkassenstr. 3
80331 München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s