Debütanten: Gabi Blum . Yutie Lee . Shinae Kim | Galerie der Künstler


Ausstellung bis 02. Oktober 2015

In jedem Jahr werden drei vielversprechende KünstlerInnen als „Debutanten“ ausgewählt und stellen in der Galerie der Künstler aus. Sie erhalten die Gelegenheit, ihre neuesten Arbeiten großzügig zu präsentieren. Gefördert wird diese Nachwuchsreihe des BBK durch den Bayerischen Staat und die LfA Förderbank Bayern. Zur Ausstellung erscheinen drei Einzelkataloge.

Debutanten: Gabi Blum . Yutie Lee . Shinae Kim

Öffnungszeiten: Mittwoch, Freitag-Sonntag 11-18 Uhr | Donnerstag 11-20 Uhr
Galerie der Künstler, Maximilianstraße 42, 80538 München

Debutanten: Gabi Blum . Yutie Lee . Shinae Kim | Do. 10.09., Galerie der Künstler, 18.00

Debutanten_2015
In jedem Jahr werden drei vielversprechende KünstlerInnen als „Debutanten“ ausgewählt und stellen in der Galerie der Künstler aus. Sie erhalten die Gelegenheit, ihre neuesten Arbeiten großzügig zu präsentieren. Gefördert wird diese Nachwuchsreihe des BBK durch den Bayerischen Staat und die LfA Förderbank Bayern. Zur Ausstellung erscheinen drei Einzelkataloge.

Debutanten: Gabi Blum . Yutie Lee . Shinae Kim

Ausstellung bis 2. Oktober 2015
Öffnungszeiten: Mittwoch, Freitag-Sonntag 11-18 Uhr | Donnerstag 11-20 Uhr

zur Open Art: Freitag, 11. September 11-21 Uhr | Samstag, 12. Septemer 11-23 Uhr | Sonntag, 13. September 11-18 Uhr

OPEN ART DIGESTIF: Samstag, 12. Septemer, ab 19 Uhr
19 Uhr: Performance von Yutie Lee – Oh one in a nude bottle
21 Uhr: Performance von Gabi Blum: Farbsprengung
Am Plattenteller: DJ Hangman

Galerie der Künstler, Maximilianstraße 42, 80538 München

zur Open Art

Review: Walking Dots | Galerie der Künstler

Leider ist die Ausstellung „Walking Dots“ in der Galerie der Künstler bereits vorbei, aber natürlich einen Rückblick wert.

Teilnehmende Künstler:
Sybille Rath, Tim Bennett, Karina Smigla-Bobinski, Somyot Hananuntasuk, Birgitta Weimer, Uwe Jonas

Walking Dots: Der Punkt, und in seiner Bewegung auch die Form der Linie sind das verbindende Element einer multinationalen Gruppe von sechs in Deutschland lebenden und arbeitenden Künstlern, die projekt­bezogene und grenzübergreifende Kunst mit kommunikativem Anspruch entwickeln. Die Skulptu­ren, Installationen, Objekte und Wandmalereien bilden Stationen oder auch Punkte- Dots, die ent­lang einer imaginären Linie durch das Raumgefüge der Galerie der Künstler führen. Walking Dots ist beim Durchgang der Besucher als eine lineare Raumentwicklung aufeinander bezogener Arbei­ten zu erleben. Das Umspringen räumlicher Perspektiven an Linien, ihre raumbildenden und struk­turierenden Eigenschaften, sind die formalen Bestandteile des Ausstellungsdiskurses, welcher zwi­schen dem Publikum und den signifikanten künstlerischen Fragestellungen entsteht.

 

Walking Dots | Do. 30.07., Galerie der Künstler, 19.00

Galerie der Künstler
Walking Dots: Der Punkt, und in seiner Bewegung auch die Form der Linie sind das verbindende Element einer multinationalen Gruppe von sechs in Deutschland lebenden und arbeitenden Künstlern, die projekt­bezogene und grenzübergreifende Kunst mit kommunikativem Anspruch entwickeln. Die Skulptu­ren, Installationen, Objekte und Wandmalereien bilden Stationen oder auch Punkte- Dots, die ent­lang einer imaginären Linie durch das Raumgefüge der Galerie der Künstler führen. Walking Dots ist beim Durchgang der Besucher als eine lineare Raumentwicklung aufeinander bezogener Arbei­ten zu erleben. Das Umspringen räumlicher Perspektiven an Linien, ihre raumbildenden und struk­turierenden Eigenschaften, sind die formalen Bestandteile des Ausstellungsdiskurses, welcher zwi­schen dem Publikum und den signifikanten künstlerischen Fragestellungen entsteht.

Teilnehmende Künstler:
Sybille Rath, Tim Bennett, Karina Smigla-Bobinski, Somyot Hananuntasuk, Birgitta Weimer, Uwe Jonas

Ausstellung bis 28. August 2015
Öffnungszeiten: Mittwoch, Freitag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr, Donnerstag 11 bis 20 Uhr
Galerie der Künstler, Maximilianstr. 42, 80538 München

Tacker | Fr. 10.07., Galerie der Künstler, 19.00

Tracker
Vorauswahl für die Ausstellungreihen „Debutanten“ und „Die ersten Jahre der Professionalität“ 2016
Zum dritten Mal zeigt der BBK München und Oberbayern in der Galerie der Künstler die eingereichten Arbeiten für die Jury der beiden Nachwuchsreihen „Debutanten“ und „Die ersten Jahre der Professionalität“ öffentlich.

Teilnehmene Künstler:
Helin Alas, Zobeir Nawid Afzali, Jakob Egenrieder, Daniel Engelberg, Ben Goossens, Matthias Hirtreiter, Markus Lutter, Matthias Numberger, Fumie Ogura, Minyoung Paik, Sarah Lehnerer, Thomas Silberhorn, Elke Dreier, Alexis Dworsky, Lukas Kindermann, Daisuke Ogura, Thomas Splett, Angela Stiegler, Felix Leon Westner, Jessica Zaydan, Kirsten Zeitz, Carsten Nolte

Galerie der Künstler, Maximilianstraße 42, 80538 München

Förderpreis für junge Kunst des Kunstclub13 | Mi. 10.06., Platform, 18:00

Platform Kunstclub 13
Vormerken und hingehen. Wird sicherlich ein spannender Abend!

Eine leere Halle, ein Preis, ein interessiertes Publikum und fünf Köpfe voller Ideen. Die PLATFORM als Forum für die Präsentation neuer Ideen und Konzepte ist auch 2015 Partner des Kunstclub13 bei der Vergabe des Förderpreises für junge Kunst. Der Kunstclub13 zeichnet spannende junge Künstler_innen und ihre Ausstellungskonzepte aus, die PLATFORM gibt dem Siegerkonzept Raum und Support.

Nominierte Künstler:
Hedwig Eberle, Korbinian Jaud, Sonia Leimer, Mitra Wakil, Franz Wanner

Jury:
Courtenay Smith | ehemalige Kuratorin in der Lothinger13, jetzt als freie Kunsthistorikerin und Kuratorin tätig
Dr.Heinz Schütz | renommierter Münchener Kunsthistoriker, Dozent und Kritiker
Stephanie Weber | Kuratorin für Gegenwartskunst im Lenbachaus
Andreas Wittman | langjähriger Sammler aus Ingolstadt, wo er eigenen Projektraum betreibt
Gürsoy Doðtaþ | freier Kurator und Kritiker, der als nächstes Projekt eine Videoausstellung kuratiert, die Ende Juni im Haus der Kunst anzuschauen ist

Weiterlesen

DIE ERSTEN JAHRE DER PROFESSIONALITÄT 34 | Galerie der Künstler


Ausstellung bis 17. Mai 2015

Auch im 34. Jahr des Bestehens der „Ersten Jahre der Professionalität“ bekommen wieder sieben junge KünstlerInnen ein Forum in der Galerie der Künstler, ihre aktuellen Arbeiten zu zeigen und die Öffentlichkeit hat Gelegenheit, neue Entdeckungen in der Münchner Kunstlandschaft zu machen.

Teilnehmende Künstler:
Tim Freiwald, Christine Lederer, Marcel Tyroller, Dominik Wandinger, Leonid Hyrtsak, Florian Froese-Peeck, Veronika Hilger
Weiterlesen

DIE ERSTEN JAHRE DER PROFESSIONALITÄT 34 | Di. 21.04., Galerie der Künstler, 19:00

BBK
Auch im 34. Jahr des Bestehens der „Ersten Jahre der Professionalität“ bekommen wieder sieben junge KünstlerInnen ein Forum in der Galerie der Künstler, ihre aktuellen Arbeiten zu zeigen und die Öffentlichkeit hat Gelegenheit, neue Entdeckungen in der Münchner Kunstlandschaft zu machen.

Teilnehmende Künstler:
Tim Freiwald, Christine Lederer, Marcel Tyroller, Dominik Wandinger, Leonid Hyrtsak, Florian Froese-Peeck, Veronika Hilger
Weiterlesen

München Zeichnet II | Galerie der Künstler


Ausstellung bis 10. April 2015

Die Ausstellungsfolge MÜNCHEN ZEICHNET in der Galerie der Künstler präsentiert den Begriff der Zeichnung in seinen vielfältigen Formen, wie er sich aktuell in Münchner Ateliers finden lässt. Im Rückblick auf die klassische Zeichnung und im Ausblick auf einen erweiterten Begriff von Zeichnung werden Themen und Werkansätze mit unterschiedlichen Trägermaterialien und Zeichenutensilien und in verschiedenen Präsentationsformen vorgestellt. Der beide Male auf München fokussierte Blick lässt in der lokalen Begrenzung stets die Vielfalt sichtbar werden.

Teilnehmende Künstler
Petra Beeking, Katja Bonnländer, Helen Britton, Lena Bröcker, Sandra Cagnoli, Stephan Conrady, Susanne Damm, Sabine Effinger, Judith Egger, Sanni Findner, Lisa Gascoigne, Reinhild Gerum, Matthias Glas, Julius Heinemann, Rita Hensen, Monika Huber, Heike Jobst, Mary Kim, Johannes Lotz, Michael Lukas, Matthias Mücke, Nicola Müller, Heike Pillemann, Peter Rast, Sybille Rath, Dorothea Reichenbacher, Eva Schöffel, Hans Schork, Brigitte Schwacke, Martin Spengler, Petra Thalmeier, Stefanie Unruh Weiterlesen