Stickyfingers | Do. 22.10., Galerie Jahn, 19.00

Galerie Jahn
Mit „Stickyfingers“ eröffnet die Galerie Jahn am Donnerstag 22. Oktober ab 19 Uhr eine Ausstellung mit Collagen der Künstler:

Michael Biber, Karl Bohrman, Raymond Gantner, Ioan Grosu, George Grosz, Barry Le Va, Benjamin Röder, Philipp Rößle, Thomas, Elisabeth Wieser

Ausstellung bis 07. November 2015
Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag 11 – 18 Uhr | Samstag 11 – 14 Uhr
Galerie Jahn, Baaderstr. 56, Rgb, 80469 München

Open Art Tipps

Die Open Art liefert auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Programm und zeigt tolle Ausstellungen. Am Sonntag 13. September werden die Galerien von 11 – 18 Uhr geöffnet sein. Großes Lob an Künstler und Aussteller für das tolle Kunstwochende!
Hier meine bisherigen Tipps, wobei ich natürlich noch nicht alles besuchen konnte. Ausführlich werde ich die Ausstellungen in nächster Zeit vorstellen.

Mirko Tschauner & Lars Breuer „Schwarze Taube“ in der Galerie Matthias Jahn.

Flaka Haliti „I was like you before I got stoned by the fresh air“ im Prince of Wales.

Hank Schmidt in der Beek „Zungguzungguguzungguzeng“ in der Galerie Christine Mayer.

„concrete jungle“ mit Tim Freiwald, Caros Jost, Mark Killian, Christian Muscheid, Catalin Pislaru, Johannes Tassilo in der Walter Storms Galerie.

„idle upgrade illusion“ mit Niko Abramidis&NE, Fumie Sasabuchi, Andy Hope 1930, Susi Gelb, Regine Rode, Mahlergruppe, Ralph Ammer, Christian Rothmaler im Projektraum easy!upstream.

Naneci Yurdagü „von der wand: solo fantastisch“ bei Knust x Kunz +

Andreas Chawatal „Lieu de Drague“ in der Galerie Jo van de Loo.

Ji Dachun in der Barbara Gross Galerie

First Page Gallery „You want to meet“ mit Alexis Zurflüh, Andrej Auch, Armin Smailovic, Christian Hundertmark, Daniel Mayer, Daniel von Mitschke, Florian Netzer, Georg Raab, Gülbin Ünlü, Jessica Dettinger, Jörg Koopmann, Klaus Fürmaier, Lion-Frederick Mayer, Ludwig Haslberger, Martin Fengel, Max Srba, Michael Wiethaus, Mirko Borsche, Nana Dix, Noemie Stegmüller, Robert Poorter, Sammy Hart, Simon Reichel, Thomas Kartsolis, Yorick Carraux in den neuen Räumlichkeiten der IFOG Akademie.

Parastou Forouhar in der Galerie Karin Sachs.

Kuratiert von Avantrash: “Endstation Familie” mit Ruth Detzer und Bernhard Lehner in der Galerie Robert Weber.

 

Hedwig Eberle | Galerie Matthias Jahn


Ausstellung bis 25. Juli 2015

Wer es noch nicht geschafft hat: bis 25. Juli 2015 zeigt die Galerie Matthias Jahn die Ausstellung „Vitamin C“ der Künstlerin Hedwig Eberle. Starke Malereiposition.

Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag 11 – 18 Uhr | Samstag 11 – 14 Uhr
Galerie Matthias Jahn, Baaderstr. 56, Rgb, 80469 München

Erwin Pfrang | Galerie Matthias Jahn


Ausstellung bis 25.04.2015

In Zusammenarbeit mit der Galerie Fred Jahn, zeigt die Galerie Matthias Jahn neue Arbeiten des Künstlers Erwin Pfrang.
Erwin Pfrang (*1951) studierte von 1974 bis 1979 an der Akademie der Bildenden Künste München. Der Künstler wird von der Galerie Fred Jahn (München) vertreten.
Seine lebenslange Leidenschaft für die Literatur fand ihren Niederschlag insbesondere in der intensiven Auseinandersetzung mit dem Werk des irischen Schriftstellers James Joyce.
Weiterlesen

Veit Kowald | Galerie Matthias Jahn

Momentan gibt es in der Galerie Matthias Jahn die Ausstellung „Simsalabim“ des Münchner Künstlers Veit Kowald (*1978) zu sehen. Während der Künstler den Hauptraum der Galerie mit Malerei (Öl, Bitumen auf Holz bzw. Leinwand) bespielt, gibt es im Untergeschoß der Galerie eine Installation zu entdecken.
Weiterlesen