ALIKI PALASKA | Galerie FRANÇOISE HEITSCH

 

Aliki Palaska zeigt in der Ausstellung “broken identities/breathing space” in der Galerie Francoise Heitsch drei Werkgruppen, Breathing space, Scherenschnitte und Broken identities.

Neu zusammengesetzte Porzellanfiguren, Abdrücke von realen Bäuchen und Scherenschnitte: allen Werken ist ein roter Faden inhärent. So nah am Leben wie möglich, le passage du temps, die Zeit wie sie uns langsam an den Kragen geht, behutsam erzählt von Aliki Palaska.

Aliki Palaska – “Broken identities/breathing space”
Ausstellung bis 14.03.2015
Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag 14 – 19 Uhr | Samstag 12 – 16 Uhr

Galerie Francoise Heitsch
Amalienstraße 19, 80333 München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s