Simryn Gill | 26. November, Espace Louis Vuitton München

espace-louis-vuitton-münchen

Die malaysische Künstlerin Simryn Gill eröffnet am 26. November 2014 ab 19 Uhr ihre Ausstellung im Espace Louis Vuitton München mit Arbeiten, die während Ihres Open Studios entstanden.

Der Espace Louis Vuitton München eröffnete am 18.09.14 die Türen zu IN SITU-1, der ersten Edition eines neuartigen Residency- und Open Studio-Formats, das an drei Standorten des weltweiten Espace-Netzwerkes stattfinden wird: Paris, Tokio und München. Jeder Espace hat eine international tätige Künstlerin eingeladen, die über drei Monate in situ arbeiten wird. Die Ausstellungsräume verwandeln sich in öffentlich zugängliche Ateliers und zu einem Begegnungsraum zwischen Künstlerin und Besucher. Der Espace Louis Vuitton München heißt die malaysische Künstlerin Simryn Gill willkommen, die zum ersten Mal in einer großen Einzelausstellung in Deutschland präsentiert sein wird. Gills vielseitiges Werk umfasst Bildhauerei, Fotografie, Zeichenkunst und Texte. Sie bezieht spezifische Eigenschaften ihres unmittelbaren Umfeldes in ihre Arbeiten ein und verwendet häufig gefundene Materialien.

Eröffnung der Ausstellung der im Atelier entstandenen Arbeiten am Mittwoch 26.11., 19 Uhr

Mehr Information zu In Situ gibt es auf der Internetseite des Monopol Magazins.

Simryn Gill
IN SITU-1

Ausstellung bis 18. Januar 2015
Öffnungszeiten Mo–Fr 12–19 | Sa 10–18
Eintritt frei

Espace Louis Vuitton, München
Maximilianstraße 2a
80539 München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s