Franz Wanner: Dual-Use | Platform

Ausstellung bis 28. Oktober

Franz Wanner nimmt mit seiner Ausstellung in der PLATFORM den Begriff Dual-Use* in den Fokus. Ein Hyper-Raum aus materiellen und symbolischen Elementen erzeugt einen Bild-im-Bild-Effekt. Die Dualität des Begriffs wird kopiert und virtuell zerfächert. Sprengstoffforscher, Kampfmodels und Terrormanager schließen sich kurz und bedienen in einem Videokreis gemeinsam die Weltverzweiflungsmaschine.

Franz Wanner, der seine Ausstellung Dual-Use für die Halle der PLATFORM konzipiert, hat den Förderpreis für junge Kunst des Kunstclub 13 e.V. erhalten, der zum zweiten Mal in Kooperation mit der PLATFORM vergeben wird.

Unbedingt die ausliegende Publikation zur Ausstellung durchlesen!
Weiterlesen

Franz Wanner: Dual-Use | Fr. 02.10., Platform, 19.00

Franz Wanner
Franz Wanner nimmt mit seiner Ausstellung in der PLATFORM den Begriff Dual-Use* in den Fokus. Ein Hyper-Raum aus materiellen und symbolischen Elementen erzeugt einen Bild-im-Bild-Effekt. Die Dualität des Begriffs wird kopiert und virtuell zerfächert. Sprengstoffforscher, Kampfmodels und Terrormanager schließen sich kurz und bedienen in einem Videokreis gemeinsam die Weltverzweiflungsmaschine.

Franz Wanner, der seine Ausstellung Dual-Use für die Halle der PLATFORM konzipiert, hat den Förderpreis für junge Kunst des Kunstclub 13 e.V. erhalten, der zum zweiten Mal in Kooperation mit der PLATFORM vergeben wird.
Weiterlesen