10 Fragen an Stefan Höglmaier, Gründer Euroboden Architekturkultur | Euroboden Positionen, München

Hochbunker Ungererstr. 158, Foto Hiepler Brunier
Hochbunker Ungererstr. 158, Foto Hiepler Brunier

Was steht auf Ihrer Visitenkarte unter Ihrem Namen?
Geschäftsführer

Was ist das beste an Ihrem Job?
Den kreativen Prozess noch vor dem Architekten zu beginnen

Wie viele Emails schreiben Sie täglich?
30

Was ist für Sie Inspiration?
Alles mit den Sinnen wahrnehmbare

Woran arbeiten Sie gerade?
Einer Konzeptstudie mit Davide Adjaye

Wie verändert das Internet Ihre Arbeitsweise?
Arbeit und Leben ist nicht getrennt

Goldene Bar oder Schumann´s?
Goldene Bar

Mit welchem Verkehrsmittel sind Sie in München am liebsten unterwegs?
Rennrad

Welche Zeitschriften lesen Sie normalerweise?
Squaremeter

Frühaufsteher oder eher Morgenmuffel?
Frühaufsteher

Gibt es etwas, das Sie noch nicht gemacht haben, aber definitiv in Ihrem Leben irgendwann einmal machen wollen?
Nein, ich mache alles immer gleich

Vielen Dank an Stefan Höglmaier, Euroboden Architekturkultur | Euroboden Positionen für das Interview!

Ein Gedanke zu “10 Fragen an Stefan Höglmaier, Gründer Euroboden Architekturkultur | Euroboden Positionen, München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s