Δt – placement of matter | Fr. 06.02., Centercourt, 19:00

Centercourt
Unter dem Titel Δt – placement of matter unterziehen die in München lebenden und arbeitenden Künstler und Designer Jennifer Keusgen und Raphael Krome die Fragen von Bild und Abbild, realer Präsentation und rezipierter Re-Präsentation einer ästhetisch-performativen Untersuchung.

Die super+CENTERCOURT wurde im Mai 2014 eröffnet und dient hauptsächlich als Ausstellungsraum für junge Positionen aus dem Münchner Raum, schafft gleichzeitig aber auch einen Ort des Austausches mit internationalen Positionen oder bereits etablierten Künstlern. Die monatlich wechselnden Ausstellungen werden von den Kunsthistorikerinnen Rosali Wiesheu und Viktoria Tiedeke kuratorisch betreut, wodurch in jeder Ausstellung eine intensive Arbeit des Künstlers mit dem Raum und seiner Lokalität in Münchens Maxvorstadt gewährleistet werden kann.

Jennifer Keusgen und Raphael Krome – „Δt – placement
Eröffnung 06.02.2015, 19 Uhr

Ausstellung bis 06.02.2015
Öffnungszeiten: Samstag 12 – 17 Uhr

Centercourt
Adalbertstr. 44, 80799 München

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s